News
tvschoenfilm

 
Frankfurt/Main
+49 (0)69 / 490 84 624
 
Berlin
+49 (0)30 / 24 618 737

Die Befreiung der Todeslager (2005)
 Alliierte Soldaten erinnern sich

Autor: Torsten Halsey

Die Befreiung der Todeslager (2005)
Hunderte von jungen alliierten Soldaten wurden vollkommen unvorbereitet wenige Wochen vor Kriegsende mit der Schreckenswelt der nationalsozialistischen Todeslager konfrontiert. Zum Anlass des 60. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27.01.2005 beschreibt dieser Film die Befreiung mehrerer Konzentrationslager aus der Sicht ausgesuchter ehemaliger amerikanischer, britischer und sowjetischer Soldaten - das Grauen, die Trauer, die Wut, die ersten Reaktionen, aber auch die Versuche zu helfen und die Täter zu bestrafen. Und der Film zeigt auch, wie schwer für viele dieser Soldaten das Leben nach der Befreiung war, weil sie die Bilder nie vergessen konnten, die sie damals gesehen haben.




Webdesign und Programmierung IconstructART.de